Vorfahren von Manfred, Frank, Sandra, Miriam KUCK

Fünfte Generation


16. Johann KUCK wurde am 09..Januar.1836 in Aachen, 14:00 Uhr geboren. Er erhielt am 10..Januar.1836 in Aachen, St. Adalbert die Kleinkindtaufe. Er starb am 26..Februar.1893 in Aachen-Forst, 08:30 Uhr. Er heiratete Anna Catharina LESCH am 17..August.1861 in Eschweiler (Standesamt). [Eltern]

Religion: katholisch

Berufe/Betriebe:
- Bergmann, Hüttenarbeiter in Eschweiler (1861)
- Maschinist; sehr wahrscheinlich beim Aachener Hütten Aktien Verein, Rothe Erde (1893)

Wohnorte:
- Aachen, 1258 L.A. = Reihgasse 28 = Reihestr. (1836)
- Eschweiler (1861, 1872)
- zuletzt whft. Aachen-Forst, Freunderweg 3

17. Anna Catharina LESCH wurde am 23..August.1839 in Bausendorf/Mosel, 10:00 Uhr geboren. Sie starb am 23..März.1912 in Aachen-Forst, Kaiserstr. 20, 23:30 Uhr. [Eltern]

Religion: katholisch

Ehen/Kinder:
- (Johann Joseph)
- Adam (?), Hüttenbeamter

Berufe/Betriebe:
- Wollenweberin (1861)

Wohnorte:
- Bausendorf/Mosel
- Eschweiler-Stich (1849)
- Eschweiler (1861, 1872)
- Aachen-Forst, Freunderweg 3 (1893)
- zuletzt whft. Aachen-Forst, Kaiserstr. 20 (mind. seit 1907; bei Hüttenbeamten Adam Kuck)

[Kind]


18. Heinrich OTTEN wurde am 27..Februar.1832 in Aachen, L.A. 73 1/2, 19:00 Uhr geboren. Er erhielt am 28..Februar.1832 in Aachen, Heilig Kreuz die Kleinkindtaufe. Er starb am 21..Januar.1901 in Aachen, 19:00 Uhr. Er heiratete Catharina REULL am 21..April.1860 in Aachen (Standesamt). [Eltern]

Religion: katholisch

Berufe/Betriebe:
- Tagelöhner (1860)
- Glaspolierer (1862)
- Domküster (Adreßbuch AC 1868)
- Küster (1873)
- zuletzt ohne Gewerbe

Wohnorte:
- Aachen, 73 1/2 L.A. = Kuhgasse 9 (1832)
- Aachen, Domhof im Wolfsloch (Adreßbuch AC 1868)
- Aachen, Domhof 2 (1873)
- zuletzt whft. Aachen, Bismarckstr. 34

19. Catharina REULL wurde am 13..April.1838 in Aachen, Sandkaulstr. 189 L.A., 17:30 Uhr geboren. Sie starb am 14..September.1901 in Aachen, 03:00 Uhr. [Eltern]

Religion: katholisch

Ehen/Kinder:
- Sophia *27.10.1860 Aachen
- Maria Josephina *04.12.1861 Aachen
- Anna Maria *18.10.1864 Aachen
- Anna Maria *17.01.1869 Aachen
- Jacob *27.12.1870 Aachen, Lokomotivführer (1901)
- (Theresia)

Berufe/Betriebe:
- Zigarrenmacherin (1860)
- zuletzt ohne Gewerbe

Wohnorte:
- Aachen, 189 L.A. = Sandkaulstr. 19 (1838)
- Aachen, Domhof im Wolfsloch (Adreßbuch AC 1868)
- Aachen, Domhof 2 (1873)
- zuletzt whft. Aachen, Victoriastr. 4 A

[Kind]


20. Mathias Hubert HÖGENER wurde am 16..August.1839 in Eschweiler-Roethgen, 13:00 Uhr geboren. Er starb am 26..Mai.1902 in Aachen, Elsaßplatz 5, 19:15 Uhr. Er heiratete Gertrud FISCHER am 17..Februar.1872 in Eschweiler (Standesamt). [Eltern]

Religion: katholisch

Ehen/Kinder:
- - 1. Ehe 12.11.1864 Eschweiler Maria Franziska Fischer (*01.08.1840 Eschweiler-Roethgen, +1870 Aachen)

Berufe/Betriebe:
- Fabrikarbeiter in Eschweiler (1864, 08.1872)
- Eisengießer in Jünkerath b. Daun (09.1872)
- Gießmeister in Jünkerath (1873)
- Sandformer (1893)
- zuletzt ohne Gewerbe

Wohnorte:
- Eschweiler-Roethgen (bis 08.1872)
- Jünkerath (09.1872, 1873)
- Aachen, Rothe Erde 81 (1893 Adressbuch Aachen)
- Aachen (1899, 1900)
- zuletzt whft. Aachen, Elsaßplatz 5

21. Gertrud FISCHER wurde am 05..Juli.1849 in Eschweiler-Roethgen, Whg., 08:00 Uhr geboren. Sie starb am 06..November.1928 in Aachen, Reichsweg 10, 08:30 Uhr. [Eltern]

Religion: katholisch

Wohnorte:
- Eschweiler-Roethgen (bis 08.1872)
- Jünkerath b. Daun (09.1872)
- Aachen, Rothe Erde 81 (1893)
- Aachen (1899, 1900)
- Aachen, Elsaßplatz 5 (1902)
- Aachen, Reichsweg 10 (Adreßbuch AC 1913)
- zuletzt whft. Aachen, Reichsweg 10 (1928)

[Kind]


22. Johann Josef HENROTTE wurde am 27..Dezember.1843 in Eijs/Wittem, 01:00 Uhr geboren. Er starb am 09..November.1912 in Haaren, 03:00 Uhr. Er heiratete Barbara KREITZ am 16..November.1872 in Burtscheid (Standesamt). [Eltern]

Religion: katholisch

Berufe/Betriebe:
- Landbauer
- Bierbrauergeselle in Burtscheid (1872)
- Tagelöhner (1876)
- Fuhrmann u. Kleinhändler (1883)
- Eisenarbeiter (1893)
- Heizer (1899)
- Hüttenarbeiter (1899, 1900 lt. Fam.Stammbuch), sehr wahrscheinlich beim Aachener Hütten Aktien Verein, Rothe Erde

Wohnorte:
- Eijs/Wittem (mind. bis um 1861)
- Burtscheid, Küpperstr. 14 (1876)
- Burtscheid, Küpperstr. 2 (1883 Adressbuch Aachen)
- Aachen-Haaren, Bachstr. 4 (1893)
- zuletzt whft. Aachen-Haaren

Militär:
- Quelle: Militärregister Provinciaal Archief
Größe: 1,606 m
Gesicht: rund
Stirn: flach
Augen: grau
Nase: groß
Mund: groß
Kinn: rund
Haar: blond
Augenbrauen: blond
Dienstfähig: ja

Gesundheit:
- Invalide (1912)

23. Barbara KREITZ wurde am 26..September.1851 in Burtscheid, 21:00 Uhr geboren. Sie starb am 15..Oktober.1921 in Aachen, Marienhospital, 07:30 Uhr. [Eltern]

Religion: katholisch

Ehen/Kinder:
- Michael Joseph *30.04.1873 Aachen
- Anna Maria *15.11.1874 Burtscheid
- Hubert, Hüttenarbeiter, Maschinist, +nach 1921
- (Anna Maria Agnes)

Wohnorte:
- Burtscheid
- Burtscheid, Küpperstr. 14 (1876)
- Burtscheid, Abteiplatz 6 (1886)
- Aachen-Haaren, Bachstr. 4 (1893)
- zuletzt whft. bei Hubert Henrotte in Aachen-Haaren, Hauptstr. 135

[Kind]


24. Karl GRÜN [Bilderalbum] wurde am 12..Februar.1841 in Rodenberg, 22:00 Uhr geboren. Er erhielt am 21..Februar.1841 in Driedorf die Kleinkindtaufe. Er starb am 11..August.1910 in Rodenberg, 07:00 Uhr. Er wurde am 13..August.1910 in Rodenberg bestattet. Er heiratete Luise Henriette TRIESCH am 02..Januar.1875 in Driedorf (Standesamt). [Eltern]

Religion: evangelisch

Berufe/Betriebe:
- Zimmermann (1875, 1876)
- Ortsdiener (1878, 1900)
- Polizeidiener in Rodenberg um 1878 (Funktion eines Dorfschützen, Spießmann)
- Landmann in Rodenberg

Militär:
- 1870/71 Deutsch-Französicher Krieg, Infanterie Regiment von Wittich 83 (3. (Kur)Hessisches). Das I.R. 83 bildete zusamen mit dem I.R. 82 die 43. Infanterie Brigade in der 22. Infanterie Division. Garnisionsstandorte Kassel und Arolsen, gen. "Das eiserne Regiment"

Wohnorte:
- Rodenberg

Gesundheit:
- Invalide (Kriegsversehrt rechter Fuß/Bein 1870/71)

25. Luise Henriette TRIESCH wurde am 03..Juni.1843 in Mademühlen geboren. Sie starb am 25..Februar.1924 in Rodenberg, Wohnung, 23.30 Uhr. Sie wurde in Rodenberg bestattet. [Eltern]

Religion: evangelisch

Ehen/Kinder:
- Emilia Grün *12.05.1876 Rodenberg ~12.05.1876 Driedorf (Zeugen: Gustav Haas, ledig von Rodenberg, Caroline Herman u. Emilie Triesch von Schönbach)
- (Ernst) (Zeugen: Johannes Peter Grün von Rodenberg, Beamter stationiert zu Wetzlaer, Adolf Triesch u. Berta Triesch beide ledig, ev.)
- Lina *25.02.1880, 03:30 Uhr Rodenberg ~27.02.1880 Driedorf (Zeugen: Ferdinand Weber zu Rodenberg, Wilhelmine Gail zu Guntersdorf)
- Anna *09.03.1886, 06:00 Uhr Rodenberg ~28.03.1886 Driedorf (Zeugen: Theodor Grün ledig von Haiern, Ernestine Herman von Schönbach)
- Karl Gustav *16.06.1891, 23:30 Uhr Rodenberg ~05.07.1891 Driedorf (Zeugen: Gustav Grün von Rodenberg, Elisabeth Grün von Dillenburg)

Berufe/Betriebe:
- Dienstmagd (1875)

Wohnorte:
- Mademühlen
- Driedorf (1875) (evtl. bei dem Kaufmann Ernst Suppes, Kirchstr. als Dienstmagd)
- zuletzt whft. Rodenberg

[Kind]


26. Wilhelm STEIN wurde am 26..August.1833 in Nieder-Unglinghausen geboren. Er erhielt am 30..August.1833 in Kirchgmd. Netphen, vorehelich die Kleinkindtaufe. Er starb am 03..April.1888 in Siegen, Sieghütte 17, 03:30 Uhr. Er wurde am 06..April.1888 in Siegen, 13:30 Uhr bestattet. Er heiratete Sophie Christine DUNKEL am 26..Juli.1857 in Siegen. [Eltern]

Religion: evangelisch

Berufe/Betriebe:
- Schreinerlehre (1846-1848 bei seinem Onkel Schreinermeister Adam Nasse in Unglinghausen)
- Schreinergeselle (1848-4.1854 bei seinem Onkel, 03.1854-08.1855 bei Schreinermeister Christian Heyn (dieser war um 1848 am Neubau der Hilchenbacher Kirche beteiligt) in Allenbach, 07.1855-09.1856 bei Schreinermeister Schlieshahn in Freudenberg, 08.1856-07.1857 bei Schreinermeister Wilhelm Hees in Freusburg)
- Fabrikarbeiter in Sieghütte (1857)
- Schreinermeister (Meisterprüfung am 18.06.1857 in Altenkirchen), 1858 im Haus 1 Geselle, 1 Lehrling, 1864 im Haus 4 Gesellen, 1 Lehrling

Besitztümer:
- Hausbesitzer in Siegen, Sieghütterhauptweg 43 u. 45

Wohnorte:
- Nieder-Unglinghausen
- Siegen/Sieghütte (1857)
- zuletzt whft. Siegen, Sieghütte 17 (ident. mit Sieghütter(haupt)weg 45)

Gesundheit:
- starb an Schwindsucht
- Siegener Zeitung v. 05.04.1888 "Es hat Gott dem Herrn gefallen, heute Morgen 3 1/2 Uhr unsern innigstgeliebten Vater, Schwiegervater und Großvater, Schreinermeister Wilh. Stein, nach langem Leiden im 55. Lebensjahre zu sich in die ewige Heimath zu rufen..."

Sonstiges:
- Volksschule in Unglinghausen bei Lehrer Heinrich Schmick

27. Sophie Christine DUNKEL wurde am 22..Juni.1832 in Strutthütte, 17:00 Uhr geboren. Sie erhielt am 01..Juli.1832 in Kirchengmd. Neunkirchen die Kleinkindtaufe. Sie starb am 29..August.1900 in Siegen, Sieghütterhauptweg 45, 18:30 Uhr. Sie wurde am 02..September.1900 in Siegen, 17:00 Uhr bestattet. [Eltern]

Religion: evangelisch

Ehen/Kinder:
- Alwine *08.07.1858, 1:00 Uhr Sieghütte ~18.07.1858 Siegen Kirche (Zeugen: Demuth Hippenstiel Ehefrau des Ludwig Hippenstiel zur Sieghütte, Helene Dunkel in Strutthütte), +nach 1900
- Emilie *08.09.1859, 22:00 Uhr Sieghütte ~18.09.1859 Siegen Kirche (Zeugen: Demuth verehelichte Georg Bult in Unglinghausen, Anna Margaretha Naße in Unglinghausen), +nach 1900
- Amalie *06.08.1861, 23:30 Uhr Sieghütte ~18.09.1859 Siegen Nottaufe (Zeugen: Demuth Heppenstiel in Sieghütte, Amalie Naße in Unglinghausen), +nach 1900
- Albertine Rosalie *06.11.1862, 10:00 Uhr Sieghütte ~16.11.1862 (Zeugen: Albertine Bensberg ledig in Sieghütt, Rosalie Hees ledig in Sieghütte), +nach 1900
- Ekhard Jacob (Wilhelm) *17.09.1864, 05:00 Uhr Sieghütte ~16.10.1864 Siegen (Zeugen: Ekhard Kraz auf`m Pauel(?), Jacob Stahl in Tiefenbach) Schreinermeister, Sieghütter Hauptweg 45 (1898), oo10.10.1898 St.A. Siegen, kirchl. 11.10.1898 (procl. 13.09.1898) Elisabeth Krämer (*26.01.1866 T.v. Landwirt Johannes Krämer u. Eva geb. Michel zu Achenbach Kreis Biedenkopf)
- (Auguste) (Zeugen: Amalie Naße in Unglinghausen, Elisabeth Otto Unglinghausen, Lina Stein Unglinghausen, Henriette Naße in Bürbach)
- Heinrich Wilhelm *28.05.1868, 07:00 Uhr Sieghütte ~07.06.1868 Siegen (Zeugen: Johs. Meiswinkel in Sieghütte, Johs. Nasse in Unglinghausen) Schreiner zu Sieghütte (1897), Schreinermeister Sieghütterhauptweg 45 (1900), oo09.10.1897 St.A. Siegen, kirchl. 10.10.1898 (procl. 19.09.1898) Charlotte Freudenberg zu Sieghütte (*10.12.1874 Siegen-Sieghütte, +04.02.1962 Siegen-Sieghütte, T.v. Schreiner Jacob Freudenberg *13.11.1839 Vormwald, +28.08.1892 Siegen-Sieghütte u. Marie Marg. geb. Lommler (bzw. Buler?) *05.04.1841 Siegen, +26.06.1917 Siegen-Sieghütte), +04.04.1944 Siegen
- Friedrich *21.02.1870, 06:30 Uhr Sieghütte ~13.03.1870 Siegen (Zeugen: Valentin Müller in Sieghütte, Ludwig Schmidt in Boschgotthardshütten) Fabrikarbeiter (1900), +nach 1900
- Sohn *+17.02.1872, 21:00 Uhr Sieghütte
- Henriette *23.04.1873, 1/2 6 (?) Sieghütte ~18.05.1873 Siegen (Zeugen: Henriette Maechler in Sieghütte, Henriette Dunkel in Strutthütte), +nach 1900
- Lisette Elise *05.08.1875, 06:00 Uhr Sieghütte ~29.08.1875 Siegen (Zeugen: Ehefr. Lisette Halbach Sieghütte, Ehefr. Elise Kierß Sieghütte), +nach 1900 (sehr wahrscheinlich erst nach 1930)
- Wilhelmine *13.08.1878, 23:00 Uhr Sieghütte ~01.09.1878 Siegen (Zeugen: Henrich Schmidt zu Buschgotthardshüte, Emilia Stein zu Sieghütte), oo10.08.1905 St.A. u. Kirche Siegen Ernst Ohrendorf aus Bockseiffen Schumacher in Siegen (*09.03.1879 Bockseiffen S.v. Landmann Johannes Ohrendorf u. Catharina Bäumer), +nach 1905

Wohnorte:
- Strutthütte
- Siegen/Sieghütte (ab spätestens 1857)
- zuletzt whft. Siegen-Sieghütte, Sieghütterhauptweg 45

Besitztümer:
- als Wwe. Stein Hausbesitzer in Siegen, Sieghütterhauptweg 43 u. 45

Gesundheit:
- starb an Altersschwäche, hinterließ 11 großjährige Kinder u. 26 Enkel
- Siegener Zeitung v. 31.08.1900 "Heute Abend 6 1/2 Uhr entschlief sanft und gottergeben nach langem, jedoch mit großer Geduld ertragenem Leiden unsere innigst geliebte, gute, unvergeßliche Mutter, Großmutter, Schwiegermutter und Tante Wwe. Wilh. Stein, geb. Dunkel, im 69. Lebensjahre..."

[Kind]


28. Joseph Hubert SCHMITZ "Joseph" wurde am 24..Januar.1838 in Aachen, 14:00 Uhr geboren. Er starb am 25..September.1912 in Aachen, Rochusstr. 11, 18:00 Uhr. Er heiratete Maria Josepha CAMPO am 25..Januar.1866 in Aachen (Standesamt). [Eltern]

Religion: katholisch

Berufe/Betriebe:
- Schlosser (Adreßbuch AC 1868-1881)
- Altkäufer (Adreßbuch AC 1875-1902)
- Schlossermeister (Adreßbuch AC 1883)
- Altkäufer u. Antiquitätenhändler Campo Nachf. (Adreßbuch AC 1897, 1906, 1910)
- Altkäufer u. Antiquitätenhändler (Adreßbuch AC 1912)
- zuletzt ohne Gewerbe

Militär:
- 1870/71 Deutsch-Französischer Krieg ("zur Fahne")

Wohnorte:
- Aachen, L.B. 13 = Pontstr. 129 (1838)
- Aachen, Bergdriesch 23 (1868-1910)
- zuletzt whft. Aachen, Rochusstr. 11 (ab 1911, dort waren 7 Mieter gemeldet)

Totenzettel:
"Zum frommen Andenken an den wohlachtbaren Herrn Joseph Hubert Schmitz, welcher zu Aachen am 25. September 1912, nachmittags 6 Uhr, nach langer, schwerer Krankheit, gestärkt durch den andächtigen Empfang der heiligen Sterbesakramente, sanft im Herrn entschlafen ist. Der Verstorbene war geboren zu Aachen, am 24. Januar 1838, erreichte also nahzu das hohe Alter von 75 Jahren. Am 25. Januar 1866 verehelichte er sich mit Maria Josepha Campo, mit der er bis zu seinem Tode in glücklicher Ehe lebte. Gott segnete ihren Bund mit 11 Kindern, von denen 5 dem Vater bereits in die Ewigkeit vorangingen. Während seines Lebens ein treuer Gatte und guter Vater, bewährte er sich auch an seinem Lebensabend durch grosse Geduld im Leiden. An seinem Grabe trauern seine Gattin, 4 Söhne, 2 Töchter, 16 Enkel, 2 Schwiegersöhne und 3 Schwiegertöchter. Sie empfehlen mit den übrigen Anverwandten die liebe Seele dem heiligen Opfer der Priester und dem Gebete der Gläubigen, damit sie ruhe in Frieden."

Todesanzeige:
"Joseph Schmitz, 74 J., Rochusstr. 11" (Morgenausgabe Echo der Gegenwart v. 28.09.1912)

29. Maria Josepha CAMPO "Maria" wurde am 24..Oktober.1846 in Aachen, Pontstr. 5 L.A, 23:00 Uhr geboren. Sie erhielt am 25..Oktober.1846 in Aachen Heilig Kreuz die Kleinkindtaufe. Sie starb am 16..März.1916 in Aachen, Viktoriastr. 16, 05:00 Uhr. [Eltern]

Religion: katholisch

Ehen/Kinder:
- Ferdinand *21.06.1866 Aachen Bergdriesch 23, ~22.06.1866 Heilig Kreuz (Zeugen: Ferd. Campo, Elis. Hungs), +21.10.1866 Aachen, Bergdriesch 23
- Margaretha *04.09.1867 Aachen, ~06.09.1867 Aachen Heilig Kreuz, Bergdriesch 23 (Zeugen: Casp. Schmitz, Marg. Campo) oo04.09.1891 Aachen (kirchl. 08.09.1891 Heilig Kreuz) Arnold Cujé (S.v. Joseph Cujé u. Catharina Krott), +04.08.1913 Aachen
- Maria Magdalena *25.02.1869 Aachen, Bergdriesch 23, ~26.02.1869 Heilig Kreuz (Zeugen: Ferd. Campo, Magd. Schmitz), +30.09.1869 Aachen, Bergdriesch 23
- (Joseph Hubert) (Zeugen: Joh. Prömpeler, Josephina Schultes)
- Winand *15.05.1872 Aachen, Bergdriesch 23, ~16.05.1872 Heilig Kreuz (Zeugen: Win. Schulte, Anne Schauergans), +07.07.1900, 6 3/4 Uhr Aachen, Bergdriesch 23
- Ferdinand *06.11.1873 Aachen, Bergdriesch 23, ~09.11.1873 Heilig Kreuz (Zeugen: Ferdinand Campo, Anne Schauergans), Polsterer, oo02.06.1903 Aachen Heilig Kreuz, Maria Elisabeth Hagemann, +nach 09.1912
- Aloys Joseph *01.02.1876 Aachen, Bergdriesch 23, ~04.02.1876 Heilig Kreuz (Zeugen: Alois Jos. Doka, Anna Melsnée ?), +07.08.1876, 6 Uhr Aachen, Bergdriesch 23
- Maria Elisabeth *22.06.1877 Aachen, ~24.06.1877 Aachen Heilig Kreuz, Bergdriesch 23 (Zeugen: Peter Schmitz, Elisabeth Gockel), ohne Beruf, gen. Ließchen, ca. 180 m. groß, oo21.11.1902 Aachen, (kirchl. Heilig Kreuz 22.11.1902) Ludwig Jülicher, *29.03.1869 Aachen, Schlosser, +04.06.1958 Aachen (S.v. Joseph Jülicher, +nach 1902, Schneider, u. Barbara Hubertina Thenen, +vor 1902), +24.05.1959 Aachen
- Joseph Peter Alexander *26.01.1879 Aachen, Bergdriesch 23, ~29.01.1879 Heilig Kreuz (Zeugen: Alex. Schmitz, Jos. Prömper), +nach 09.1912
- Johann Hubert *28.11.1880 Aachen, Bergdriesch 23, ~02.12.1880 Heilig Kreuz (Zeugen: Joh. Schmitz, Jos. Longerich), +11.02.1896 Aachen 4 1/2 Uhr, Mariahilfsspital (Nr. 308)
- Jacob Hubert *02.01.1883 Aachen, Bergdriesch 23, ~05.01.1883 Heilig Kreuz (Zeugen: Leonh. Hub. Schmitz, Elis. Schmitz), +nach 09.1912
1912 lebten 4 Söhne, 2 Töchter, 2 Schwiegersöhne, 3 Schwiegertöchter, 16 Enkel
1916 lebten 3 Söhne, 1 Tochter, 2 Schwiegersöhne, 3 Schwiegertöchter, 20 Enkel
(Enkel; bekannt sind 2 Kinder Schmitz-oo-Cuje, 3 Kinder Jülicher-oo-Schmitz, 6 Kinder Cuje-oo-Schmitz, 1 Kind Schmitz-oo-Schmitz, fehlen könnten Kinder von Alexander o. Jacob Hubert)

Berufe/Betriebe:
- Altkäuferin und Antiquitätenhandel (Adreßbuch AC 1913)
- zuletzt ohne Gewerbe

Wohnorte:
- Aachen, 5 L.A. = Pontstr. 149
- Aachen, Bergdriesch 23 (1868-1910)
- Aachen, Rochusstr. 11 (ab 1911)
- zuletzt whft. Aachen, Victoriastr. 16

Totenzettel:
"Zum frommen Andenken an die wohlachtbare Frau Wwe. Josef Schmitz, Maria geb. Campo, welche zu Aachen plötzlich, doch wohlvorbereitet durch einen christl. Lebenswandel am 16. März 1916 sanft im Herrn entschlief. Die Verewigte war geboren zu Aachen am 24. Okt. 1846 und lebte in glücklicher Ehe mit Josef Schmitz. Ein biederer offener Charakter, durchdrungen von echt religiöser Gesinnung, rechtschaffen in ihrem Lebenswandel, war sie mit treusorgender Liebe stets für das Wohl der Ihrigen besorgt, sodaß ihr Andenken ein gesegnetes sein und bleiben wird.
An ihrem Grabe trauern 3 Söhne, 1 Tochter, 2 Schwiegersöhne, 3 Schwiegertöchter und 20 Enkel, die dem Gebete der Gläubigen die liebe Seele der Entschlafenen empfehlen, auf daß sie ruhe in Frieden!"

[Kind]


30. Joseph CUJÉ [Bilderalbum] wurde am 14..September.1820 in Aachen, 14:00 Uhr geboren. Er erhielt am 25..September.1820 in Aachen die Kleinkindtaufe. Er starb am 06..November.1875 in Aachen, Alexianergraben 17, 23:45 Uhr. Er heiratete Catharina KROTT am 18..November.1857 in Aachen (Standesamt). [Eltern]

Religion: katholisch

Berufe/Betriebe:
- Tapezierer, Anstreicher, Zimmer- u. Stubenmaler (mind. seit 1841), ab spätestens
1855 selbständig (Adressbuch AC 1855)

Ehen/Kinder:
- - 1. Ehefrau oo21.05.1841 Aachen Margaretha Birnbaum
(Büglerin *um 1819 Aachen, +09.02.1856 Aachen)
- Maria *24.02.1842 Aachen
- Franz *13.12.1851 Aachen, gen. Josef (!), Malermeister, Krakaustr. 24, oo 21.01.1897 Aachen (St. Adalbert) Christina Hubertina Kickartz, +10.01.1934 Aachen
- Albert *29.11.1853 Aachen
- Johann Joseph *21.04.1855 Aachen

Wohnorte:
- Aachen, 518 L.B. = Borngass 39 (1820)
- Aachen, 1207 L.B. = Kleinmarschierstr. 74 (1850)
- Aachen, 1225 L.B. = (Klein)Marschierstr. 31 (1855)
- Aachen, Kleinmarschierstr. 74 (1858)
- Aachen, Trichtergasse 16 (Adreßbuch AC 1861)
- Aachen, Kleinmarschierstr 14 (1863)
- zuletzt whft. Aachen, Alexaniergraben 17 (ab 1868)

Totenzettel:
"Zum frommen Andenken an den achtbaren Herrn Joseph Cujè, welcher zu Aachen am 6. November 1875, gegen Mitternacht, an einem Gehirnschlage, versehen mit den Heilsmitteln der römisch-katholischen Kirche sanft im Herrn entschlafen ist. Derselbe war geboren am 25. September 1820 hierselbst [Anm.: dies ist das Taufdatum] und lebte in friedlich erster Ehe mit Marg. Birnbaum und seit dem 25. November 1857 in glücklicher Ehe [Anm.: kirchlich] mit Cath. Krott. Er war ein liebender und sorgender Vater seiner Familie und geachtet von seinen Mitbürgern. Die hinterlassene Wittwe nebst 7 Kindern empfehlen die Seele des Verstorbenen dem frommen Gebete der Priester und Gläubigen, damit sie ruhe im Frieden."

31. Catharina KROTT wurde am 09..November.1834 in Aachen, 08:00 Uhr geboren. Sie starb am 27..September.1880 in Aachen, Alexianergraben 17, 11:15 Uhr. Sie wurde am 29..September.1880 bestattet. [Eltern]

Religion: katholisch

Ehen/Kinder:
- Arnold *~24.08.1858 Aachen, Schildermaler, Holz- u. Marmormalerei, Tapezierer
u. Anstreicher (Gebr. Cuje, Annastr. 28 ab ca. 1888), oo04.09.1891 Aachen (kirchl. 08.09.1891 Heilig Kreuz)
Margaretha Schmitz (*04.09.1867, +04.08.1913, siehe Schmitz/Campo), 9 Kinder, +01.05.1941 Aachen
- Elisabeth *27.10.1859 Aachen, +um 1890
- Friedrich Peter *09.11.1861 Aachen, Schildermaler, Holz- u. Marmormalerei,
Tapezierer u. Anstreicher (Gebr. Cuje, Annastr. 28), +nach 1931
- Margaretha *19.06.1865 Aachen, ooJakob Huels, Textilingenieur,
Wollwarenfabrikant, +1912 Aachen
- Clara *05.06.1868 Aachen, +20.09.1870 Aachen
- Sybilla (siehe Hauptseite)
- Barbara *08.01.1874 Aachen, + 08.08.1877 Aachen

Berufe/Betriebe:
- Anstreichergeschäft Wwe. Jospeh Cuje (Adressbuch AC 1879)

Wohnorte:
- Aachen, L.B. 853 = Jakobstr. 36 (mind. von 1834-1842, Adreßbuch AC 1838)
- Aachen, Kleinmarschierstr. 74 (1858)
- Aachen, Trichtergasse 16 (Adreßbuch AC 1861)
- Aachen, Kleinmarschierstr 14 (1863)
- zuletzt whft. Aachen, Alexaniergraben 17 (ab 1868)

Totenzettel:
"Zum frommen Andenken an die wohlachtbare Wittwe Catharina Cujè geb. Krott, welche zu Aachen den 9. November 1834 geboren, sich den 25. November 1857 [Anm.: kirchlich] mit Jos. Cujè in christlicher Ehe vereinigte und daselbst nach fünfjährigem Wittwenstande am 27. September 1880, Morgens 11 1/4 Uhr, an schon längeren, schmerzlichen, mit Geduld ertragenem Leiden, frühzeitig versehen mit den Heilsmitteln der kath. Kirche, sanft im Herrn entschlief. Von wahrer Frömmigkeit beseelt, hat die Dahingeschiedene stets das Heil ihrer Seele vor Augen gehalten, als Mutter ihre Kinder christlich erzogen, als Wittwe dem Herrn dienend und im Gebete verharrend, sich der verdienten Verehrung und Liebe ihrer Kinder und Schwiegerkinder erfreut. Darum hoffen diese, daß ihre gute Mutter mit dem Zeugnisse guter Werke vor Gott erschienen sei und, durch die Verdienste des heiligen Opfers und die Fürbitte der Gläubigen unterstützt, würdig befunden werde einzugehen in die ewige Ruhe."

Todesanzeige:
"Heute morgen verschied nach längerem, mit Geduld ertragenem Schmerzl. Leiden, frühzeitig versehen mit den Heilsmitteln der kath. Kirche, unsere geliebte Mutter, Schwester, Tante u. Schwägerin ..." (Echo der Gegenwart v. 29.09.1880)

[Kind]


Pos1 Erster Voriger Nächster Letzter

Liste der Nachnamen | Namensindex