Vorfahren von Manfred, Frank, Sandra, Miriam KUCK

18. Generation


215040. Eberhard MÜNKER wurde 1415 in Siegen geboren. Er starb 1476/1480 in Siegen. Er heiratete N.N. 1440.

Wohnorte:
- Siegen " uffm pueyl" (Auf dem Pfuhl, heutige alte Poststraße Bürgerverzeichnis Siegen v. 1455/56)
- Siegen "westflarportze" (heutiges Löhrtor, 1475)

Besitztümer:
- Hauseigentümer zu Siegen

215041. N.N. wurde vor 1424 geboren. Sie starb nach 1443.

Ehen/Kinder:
- mehrere Kinder

Wohnorte:
- Siegen

[Kind]


215042. Tilman DILTHEY wurde 1420/1425 geboren. Er starb 1496/1497. Er heiratete N.N. 1450. [Eltern]

Besitztümer:
- Hüttenbesitzer u. Hauseigentümer zu Siegen und Eiserfeld

Wohnorte:
- Siegen

215043. N.N. wurde vor 1434 geboren. Sie starb nach 1450.

Wohnorte:
- ursprgl. wahrscheinlich Eiserfeld
- Siegen

[Kind]


215136. Hans IRLE wurde vor 1475 geboren. Er starb nach 1504. Er heiratete Trin N.N. vor 1494. [Eltern]

Besitztümer:
- Pächter des Irlenhofs (erwähnt 1500-1504)

Wohnorte:
- Irlenhof/Ferndorf

215137. Trin N.N. wurde vor 1478 geboren. Sie starb nach 1518.

Wohnorte:
- Irlenhof/Ferndorf (erwähnt 1516-1518)

[Kind]


215296. Tilchen SIEBEL gen. Schumacher wurde 1430 geboren. Er starb 1492/1499. Er heiratete Meckel PLENTZER vor 1465. [Eltern]

Ehen/Kinder:
- Ehefrau Meckel war seine Cousine

Berufe/Betriebe:
- Hüttengewerke
- Wirt

Ämter
- Bürgermeister (1485, 86, 90, 92)
- Schöffe (mind. seit 1463)

Besitztümer:
- reichhaltiger Grundbesitzt
- vererbte u. a. seinen Vettern Henne, Godebricht, Engelbricht und Sybel Plentzer je 20 Gl. (=Wert eines Hauses)

Wohnorte:
- Freudenberg

215297. Meckel PLENTZER wurde vor 1449 geboren. Sie starb 1492/1499. [Eltern]

Ehen/Kinder:
- Tochter ooHeinrich (wahrscheinlich Quast)
- (Tilchen)

Wohnorte:
- Freudenberg

[Kind]


246608. Johann Scheiffard VON DER HEYDEN wurde vor 1387 geboren. Er starb 1423/1443. Er heiratete N.N. VON ASTENET. [Eltern]

Religion: katholisch

Besitztümer:
- empfing am 08.06.1416 die Lehngüter seines verstorbenen Schwagers Hermann v. Astenet
- kaufte am 05.06.1423 für eine Leibrente den Hof zu Astenet (Burg) von Kathrine van Astenet, Klosterfrau zu Harckenroide, die den Hof von Ulrich van sent Merthyn geerbt hat.

246609. N.N. VON ASTENET wurde vor 1389 geboren. Sie starb vor 1443. [Eltern]

Religion:
- katholisch

Ehen/Kinder:
- (Johann)
- Odilie *um 1405, erbte von ihren Eltern Güter zu Hergenrath, für welche sie am 7. Sept. 1443 Reinard v. Wylre als Lehnsmann stellte, ooMerten Bertolf, Bürgermeister zu Aachen, Schöffe in Aachen 1420-42, +nach 1443
- Mertin *vor 1407, 1432-1462 als Lehnsmann des Münsterstifts genannt, relevierte am 7. Sept. 1439 für die Kinder des Ansem von Rabotroide ein von Jacob von Rabotroide hinterlassenes Lehngut. Er kaufte am 7. Sept. 1443 von seinem Neffen Johann Bertolf in Aachen 13 Morgen Benden zu Hergenrath, welche dieser aus dem Erbteil seiner Mutter erhalten hatte, +nach 1462
- Johann gen. d. Junge, *vor 1422, 1447 und 1449 mit seinem Bruder Johann als Lehnsmann genannt. Er empfing am 14 Juni 1449 Renten zu Margraten und Walpsdail, +nach 1449

Besitztümer:
- Stocklehen Astenet; im Besitz der "Ritter von Astinet" - vom letzten Namensträger Hermann von Astenet ging
das Lehen über an den Schwager Johann Scheiffarth von der Heyden; die Ritter von Astenet werden schon
im 11 Jhd. genannt

[Kind]


246610. Junker Engeram VON DER SOERSEN wurde vor 1405 geboren. Er starb vor 1439. Er heiratete N.N. VON NUWEDORP.

Religion: katholisch

Besitztümer:
- Hof zu Nudorp (Neudorf); 4. Oktober 1404 Inegram van Suyresse empfängt nach dem Tod seines Schwiegervaters Johan van Nuwedorp einen Hof zu Neudorf
- Junker Engegram von Surse in Aachen, der am 3. Okt. 1404 den Hof zu Nuwedorp mit 60 Morgen, sowie mit 10 Mudden Hafer und 14 Kapaunen Rente relevierte. (Staatsarchiv Düsseldorf, Lehen des Aachener Marienstifts, I, Bl. 2 b.)

246611. N.N. VON NUWEDORP wurde vor 1407 geboren. Sie starb vor 1439. [Eltern]

Religion: katholisch

Ehen/Kinder:
- (Tochter)
- Adam, am 25. April 1458 relevierte Adam v.d. Soersen "nach dem Tode von Johann von der Heyden gen. Belrebusch" den ihm zugefallenen Hof zu Nudorp

[Kind]


246612. Johann II. BERTHOLF wurde 1360/1365 in Aachen geboren. Er starb 1408 in Aachen. Er heiratete N.N.. [Eltern]

Ämter:
- Schöffe zu Aachen 1385, 1398-1407
- Bürgermeister zu Aachen 1397 - 1399

Sonstiges:
- 1385 nimmt er mit drei Brüdern an der Belagerung von Reifferscheid teil.
- 1407 war er Mitglied der Gesandtschaft, die zu Köln mit den Räten König Ruprechts über die bevorstehende Krönung verhandelte

Wohnorte:
- Aachen

246613. N.N. starb 1390/1490.

Ehen/Kinder:
- (Martin)
- Tochter

Wohnorte:
- Aachen

[Kind]


246616. Johann DOBBELSTEIN von Doenrath starb vor 1500. Er heiratete Johanna VON ZEVEL.

246617. Johanna VON ZEVEL starb vor 1500. [Eltern]

Besitztümer:
- Erbin zu Eynenburg

[Kind]


261216. Johann PASTOR von Haaren wurde 1390 geboren. Er starb 1459/1461. Er heiratete N.N. ROISBLOCK 1420/1425.

Religion: katholisch

Ehen/Kinder:
- - 2. Ehe Margarete Swane (T.v. Johann in Aachen), +Ende 1484
- Johann *um 1440, gen. im Birnbaum, Kaufhändler, Schöffe u. Bürgermeister zu Aachen, städtischer Werkmeister, ooCath. Kloecker, +1510
- Joest *nach 1440, Kaufhändler, +nach 1500

Berufe/Betriebe:
- Bierbrauer (1450)

Ämter:
- Mitglied der Zunft "zum Lewenberg" (1450)
- Ratsmitglied

Militär:
- Manndienst der Stadt Aachen (1440)

Besitztümer:
- diversere Ländereien u. Häuser in u. um Aachen, u.a. herkommend von seinen Ehefrauen

Wohnorte:
- Haaren (wohl z. Zt. der ersten Ehe)
- zuletzt whft. Aachen

261217. N.N. ROISBLOCK wurde vor 1409 geboren. Sie starb 1428/1440. [Eltern]

Religion: katholisch

Ehen/Kinder:
- Heilwigis *1420/1429, ooHeinrich Gartzweiler, städt. Baumeister, Sendgerichtsschöffe, Ratsverwandter, +1466/1470
- (Hermann)
- Gertrud (Druitgen) *nach 1420, +nach 1458
- Wilhelm *1420/1440, +nach 1458
- Kunrad *1420/1440, +nach 1458
- Agnes (Nese) *1420/1440, ooQuirin Segers

Wohnorte:
- Haaren

[Kind]


Pos1 Erster Voriger Nächster Letzter

Liste der Nachnamen | Namensindex